Oliver Hauck

Curriculum Vitæ

Oliver Hauck

Oliver Hauck

  • 1970 geboren in Frankfurt am Main
  • 1995 Mitarbeit bei Ian Ritchie Architects
  • 2000 FormZ Joint Study Award of Distinction Urban and Landscape Design
  • 2002 Diplom am Fachbereich Architektur der TU Darmstadt, Prof. Dr. J. Dettmar und Prof. T. Sieverts
  • 2004-2010 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet „Informations- und Kommunikationstechnologie in der Architektur“ (IKA) bei Prof. Manfred Koob (TU Darmstadt)
  • seit 2008 Lehrauftrag an der FH Mainz
  • seit 2010 Leiter des Instituts für Raumdarstellung in Frankfurt am Main
  • seit 2010 Lehrauftrag an der TU Darmstadt
  • seit 2010 Partner bei Graf + Partner Architekten und Ingenieure


Vorträge

2001

  1. „Railway Interchange Nodes“ anlässlich der Preisverleihung des FormZ  Joint Study Awards 2000, Association for Computer-Aided Design in Architecture (ACADIA) 2001 Convention, Buffalo, New York, USA, Oktober 2001

2002

  1. „Diplomarbeit Rheingau“, Öffentliche Vorstellung und Diskussion, Oestrich Winkel, 13. September 2002

2006

  1. „Zur dreidimensionalen Computer gestützten Rekonstruktion der Hagia Sophia in Istanbul“, Kunsthistorisches Kolloquium, Darmstadt 2006

2007

  1. „Angkor – The Khmer Temples“ anl. der Übergabe der Film DVD an seine Exzellenz den Stellvertretenden Premierminister des Königreiches Kambodscha, Phnom Penh, Kambodscha,  April 2007
  2. „Angkor – The Khmer Temples“, University of  Trisakti, Jakarta, Indonesien, Mai 2007
  3. „Reconstructing and Simulating Angkor“, UNESCO 16th Technical Committee of the International Co-ordinating Committee for the Safeguarding and Development of the Historic Site of Angkor, Siem Reap, Cambodia, Juli 2007

2008

  1. „Hagia Sophia – Dealing with an extraordinary building and complex materials.“ 7th International Radiance Workshop, École d‘ingénieurs et d‘architectes de Fribourg, CH 30./31. Okt. 2008

2009 

  1. „Licht in der Hagia Sophia Justinians – eine computergestützte Simulation“ Licht-Konzepte in der vormodernen Architektur, Deutsches Archäologisches Institut,  Auswärtiges Amt, Berlin, 28. Feb. 2009
  2. „Computing the ,Holy Wisdom‘. The use of images as resources and output result in a computer based light simulation of Justinian‘s Hagia Sophia in Istanbul.“ The digital encounter with art – image as a research topic and study method. The Institute of History of Art, University of Wrocław and the Wrocław Centre for Technology Transfer, Wrocław. Poland, 24th – 26th of September 2009.
  3. „Computing the Holy Wisdom“. SCCH 2nd Conference Scientific Computing and Cultural Heritage. November 16th –  18th 2009, Heidelberg University, Heidelberg.

2010

  1. „Computerrekonstruktion der Hagia Sophia“. Vereinigung „Freunde der Antike im Saarland“ in der Architektenkammer Saarbrücken, 25. März 2010.
  2. „Die Gewölbe der Hagia Sophia in Istanbul und die Schriften Herons von Alexandria” Doktoranden- und Habilitandenkolloquium, TU Darmstadt, 21. Mai 2010.
  3. „HDR Lightboxes”. 11th International Radiance Workshop, Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme, Freiburg i. Br. 20. und 21. September 2010

2011

  1. „Byzantine architectural planning and engineering: The construction of the conches of Saint Sophia in Istanbul regarding late antique technological lore“ 22nd International Congress of Byzantine Studies, Sofia 23. August 2011

 

Ausstellungen

1999

  1. sichten99, Jahresausstellung des Fachbereichs Architektur der TU Darmstadt, Centralstation, Darmstadt 1999

2000

  1. sichten mm, Jahresausstellung des Fachbereichs Architektur der TU Darmstadt, Centralstation, Darmstadt 2000

2001

  1. Sichten 5, Jahresausstellung des Fachbereichs Architektur der TU Darmstadt, Darmstadt 2001

2002

  1. sichten6, Jahresausstellung des Fachbereichs Architektur der TU Darmstadt, Centralstation, Darmstadt 2002
  2. sichten6, Jahresausstellung des Fachbereichs Architektur der TU Darmstadt, Galerie für Architektur und Arbeit, Gelsenkirchen 2002
  3. sichten6, Jahresausstellung des Fachbereichs Architektur der TU Darmstadt, Deutsches Architekturmuseum,  Frankfurt am Main 2002
  4. Queens Plaza Design Ideas Competition Exhibition, New York, Van Alen Institute 2002

2006

  1. Sichten Zehn, Centralstation, Darmstadt, 13. – 17. November 2006 (4-Beamerprojektion von Panoramafotografien zum zeitgenössischen Städtebau)
  2. Angkor – Göttliches Erbe Kambodschas, Bonn, Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, 15. Dezember 2006 bis 9. April 2007

2007

  1. Angkor – Göttliches Erbe Kambodschas, Berlin, Martin-Gropius-Bau: 5. Mai bis 29. Juli 2007
  2. Angkor – Göttliches Erbe Kambodschas, Zürich, Museum Rietberg, 19. August bis 2. Dezember 2007

2008

  1. Einblicke in den virtuellen Himmel – Neue und alte Bilder vom Inneren der Hagia Sophia in Istanbul, Darmstadt, Universitäts- und Landesbibliothek, 19. Februar bis 20. März 2008

2010

  1. Byzanz – Pracht und Alltag, Bonn, Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland 26.02. – 13.06.2010

 

Veröffentlichungen

1999

  1. Gleim, Udo; Hauck, Oliver:  Volkshochschule Fürsteneck, in: Redaktion sichten99 (Hg.): sichten99, Katalog zur Ausstellung, Darmstadt 1999, S. 52-54.

2000

  1. Kirschner, Jasmin: “Der Domkreuzgang ist wie ein riesiges Universum”, Mittelbayrische Zeitung vom 21./22. Oktober 2000, Regensburg 2000.
  2. Svenshon, H.: Domkreuzgang in Regensburg, Bauaufnahme, in: Redaktion sichten mm (Hg.): sichten mm, Katalog zur Ausstellung, Darmstadt 2000, S. 51-52.

2001

  1. Novitski, B. J.:  ACADIA Reflects on 20 Years, in: Architecture Week, 31 October 2001, Page T1.1,  Eugene, OR, USA 2001, URL: [http://www.architectureweek.com/2001/1031/tools_1-1.html], 21.09.2008.
  2. Gleim, Udo; Hauck, Oliver:  Railway Interchange, in: Yessios, Chris I. (Hg): FormZ 2000/2001 Joint Study Program Report, Columbus, Ohio, 2001.
  3. Gleim, Udo; Hauck, Oliver: Frankfurt 21,5, in: Sichten 5, Katalog zur Ausstellung, Tübingen 2001, S. 82-83.

2002

  1. Gleim, Udo; Hauck, Oliver:  Railway Interchange, in:  AutoDesSys (Hg): in•form•Z 2002, Columbus, Ohio, 2002.
  2. Berneburg, Anke; Hauck, Oliver; Noback, Andreas: Akropolis 4d, in: TU Darmstadt, Fachbereich Architektur (Hg.): sichten6, Katalog zur Ausstellung, Tübingen 2002, S. 138-139
  3. Hauck, Oliver: “Die Frankfurter Skyline. Städtebau als Bedeutungsträger” in: Frankfurter Bauzeitung Nr. 2 2002, Frankfurt am Main 2002
  4. Bock, Oliver: Diplomarbeit als Vorstudie zu einem Regionalpark/Landschaftspark zwischen Kloster und Steinberg als Vorschlag. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung/Rhein-Main-Zeitung vom 14.08.2002.
  5. Hauck, Oliver: Liveinterview von Richard Abt auf Radio Rheinwelle am 14.09.2002.
  6. Hauck, Oliver, Noback, Andreas: Der Rheingau. In: Frankfurter Bauzeitung 12/02, Frankfurt am Main, 2002.

2004

  1. Hauck, Oliver: Moderne H0, in: Sichtem-Team 2004 (Hg.): Sichten Zweitausendvier, Katalog zur Ausstellung, Tübingen 2004, S. 80-81.

2005

  1. Hauck, Oliver: Pimp my Home, in: Kilian, T.; Mertens, P.; Notthoff, G.; Schwörer, M.;  Valiano,  A. (Hg.): Sichten Neun, Katalog zur Ausstellung, Tübingen 2005, S. 56-57.

2006

  1. Hauck, Oliver: Scheinwelten, in:  Arnold, Denis; Bausch, Sebastian,; Stumpf, Christian (Hg.): Sichten Zehn, Katalog zur Jahresausstellungusstellung des FB Architektur der TU Darmstadt, Tübingen 2006, S. 140-143.
  2. Hauck, Oliver; Koob, Manfred: Die Wasser von Kambodscha. In: Bonner Rundschau Extra, Ausgabe 2006/2007, Bonn 2006.
  3. Rabenschlag, Momo:  Wasser war Ursprung und Untergang von Angkor Wat, Filmbericht für nano. Sendung in 3sat, Jan. 2007, MDR, 23.12.2006, 15:30 Uhr, Bralpha, 23.12.2006, 14:30 Uhr, WDR, 23.12.2006, 10:45 Uhr,  SF, 23.12.2006, 10:30 Uhr,  3 sat, 23.12.2006, 09:45 Uhr,  SWR, 23.12.2006, 09:05 Uhr, RBB, 23.12.2006, 07:00 Uhr,  3 sat, 23.12.2006, 00:00 Uhr,  3 sat, 22.12.2006, 18:30 Uhr.

2007

  1. Rabenschlag, Momo: Projekt Angkor Wat. Rettung einer Tempelstadt. Filmdokumentation, 2007. Sendetermine: WDR Fernsehen: Länder – Menschen – Abenteuer, 23.09.2007,14.40 – 15.25 Uhr, 25. September, 14.15 Uhr, Phoenix: Di, 20.11.07, 08.15 Uhr, Di, 20.11.07, 18.30 Uhr, lief außerdem im Bayerischen Fernsehen, im hessen fernsehen, im MDR Fernsehen, im NDR Fernsehen, im ORB-Fernsehen, im SR Südwest Fernsehen und im Südwest Fernsehen BW/RP.

2008

  1. Pressespiegel zum Projekt Angkor: URL: http://www.cad.architektur.tu-darmstadt.de/g_publicated/index.html (21.09.2008)
  2. Svenshon, H. (Hg.): Einblicke in den virtuellen Himmel. Neue und alte Bilder vom Inneren der Hagia Sophia in Istanbul. Katalog zur Ausstellung in der Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt, Tübingen 2008, Einband, sowie S. 108-116. (Abb. 59-67).

2009

  1. Hauck, Oliver: Computing the „Holy Wisdom“ – FormZ and Radiance as analytic tools for historic building research, in:  Yessios, Chris I.: FormZ Joint Study Program Report 2007/2008,  Columbus, Ohio, 2008, 2009.

2010

  1. Hauck, Oliver; Noback, Andreas; Grobe, Lars: „Das Licht in der Hagia Sophia – eine Computersimulation“ in: Daim, Falko; Drauschke, Jörg (Hrsg): „Byzanz – Das Römerreich im Mittelalter, Monographien des Römisch-Germanischen Zentralmuseums, Bd. 84, 2, 1, Mainz 2010. 97-112.

2011

  1. Stichel, Rudolf H. W.; Hauck, Oliver; Noback, Andreas: „Licht in der Hagia Sophia Justinians – eine computergestützte Simulation”, in: Schneider, Peter I.; Wulf-Rheidt, Ulrike: “Licht-Konzepte in der vormodernen Architektur”, Diskussionen zur Archäologischen Bauforschung, Bd. 10, Regensburg 2011, S. 271-279.
  2. Hauck, Oliver: „Byzantine architectural planning and engeneering: The construction of the conches of Saint Sophia in Istanbul regarding late antique technological lore“, in: A. Nikolov (Hrsg.): „Proceedings of the 22nd International Congress of Byzantine Studies. Sofia, 22-27 August 2011. Volume III. Abstracts of free communications. Sofia 2011, S. 103-104.

2012

  1. Hauck, Oliver; Noback, Andreas, Grobe Lars: „Computing the ,Holy Wisdom‘“ in: Bock, Georg; Winckler, Michael (Hrsg.): „SCCH 2009 (Scientific Computing And Cultural Heritage)“ (im Druck)

  • Kommentare deaktiviert
Comment are closed.

return top